E-Commerce Studie: So klappts mit dem Traffic!

E-Commerce Studie So klappts mit dem Traffic

In unserem letzten Blogpost haben wir dir unsere liebsten sozialen Netzwerke genauer vorgestellt und dir gezeigt, worauf du achten musst, wenn du das, zu dir passende, Netzwerk finden möchtest.

Heute geht es um knallharte Fakten! Denn die Inbound-Marketing Agentur Aufgesang untersucht, gemeinsam mit der SEO-Plattform Searchmetrics, seit 2011 in einer jährlichen Studie die Entwicklung des Online-Marketings im E-Commerce-Sektor. Dabei wurden die 196 größten Onlineshops analysiert und verglichen.
Eine klare Sache für uns, sich das Ganze mal genauer anzuschauen.

Woher kommt der Traffic?

In der E-Commerce Studie wurden auch die sozialen Netzwerke genaustens unter die Lupe genommen. So konnte untersucht werden, von welchen Social-Media-Kanälen die Shopbesucher kommen.

Ein wenig überraschendes Ergebnis hierbei ist die Position von Facebook. Die Spitzenposition, wenn es um Onlinehandel und Präsenz des Shops im Internet geht, bleibt bestehen und macht, trotz einem Rückgang von fast 10%, immer noch einen Anteil von 49% aus.

Keinen Verlust hat Youtube gemacht. Die Videoplattform konnte sich sogar mehr als verdoppeln und macht nun 30,58% des gesamten Social-Traffics aus. Es lohnt sich außerdem in der Studie genau auf die unterschiedlichen Branchen zu achten, denn bei Branchen wie z.B. Auto – und Motorradzubehör oder Kosmetik liegt der über Youtube generierte Anteil noch über dem von Spitzenreiter Facebook, nämlich bei fast 48%.

Das im letzten Blogpost vorgestellte Netzwerk Twitter spielt im Gegensatz zur Konkurrenz keine besonders große Rolle beim Social-Media-Traffic.
Es lohnt sich also, nicht nur auf den Kurznachrichtendienst zu setzen, sondern sich breit aufzustellen und den eigenen Shop auf mehreren Social-Media-Kanälen zu präsentieren.

Wie komme ich an mehr Traffic?

Möchtest du dich über die gesamte Studie informieren, dann kannst du dies hier tun.
Mehr Infos, wie du für Traffic auf deinen sozialen Netzwerken sorgst, haben wir hier für dich.

Beitrag Info
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Immer gut informiert Unseren neusten Beiträge

Kostenlos anmelden In 3 einfachen Schritten

email-action-at
1. Schritt: Wähle deinen Shopnamen und gib deine E-Mail ADresse ein
password-cursor
2. Schritt: Lege ein mindestens 8-stelliges Passwort fest
legal-scale-document
3. Schritt: Bestätige die rechtlichen Seiten und Starte kostenlos
Willkommen auf supr

Um dir einen angenehmen Onlineauftritt zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf supr.com erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie du der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Du willst schon gehen? Probier SUPR doch erstmal kostenlos aus!

Wenn du dich jetzt kostenlos registrierst, kannst du alle Funktionen und Designs unverbindlich und risikofrei testen.