Mit den richtigen Zahlarten ins Weihnachtsgeschäft starten

beitragsbild-zahlarten

In einem unserer letzten Blogpost haben wir dir Tipps gegeben, mit denen du bereits jetzt erfolgreich in die Vorbereitungen deines Weihnachtsgeschäftes starten kannst.
Doch all die Vorbereitungen bringen natürlich nichts, wenn es in deinem Shop vor Kaufabbrüchen nur so wimmelt. Um Kaufabbrüche zu vermeiden, ist es wichtig, mögliche Risikofaktoren zu minimieren, die dazu führen könnten, dass potenzielle Käufer sich doch gegen einen Kauf in deinem Shop entscheiden. Eine Sache, die stark zu Kaufabbrüchen führt, wenn sie nicht den Vorstellungen bzw. Vorlieben der Kunden entspricht, sind die Zahlarten.

Mit den richtigen Zahlarten kannst du einer Menge Kaufabbrüche vorbeugen. Denn es gibt ganz klare Sieger im Beliebtheitsranking der Zahlarten!

Zu den besonders gern genutzten Bezahlmöglichkeiten gehören zum Beispiel Kauf auf Rechnung, PayPal und Klarna.
Aber aufgepasst: nur weil eine Zahlart bei Käufern besonders beliebt ist, bedeutet das nicht, dass sie auch für dich als Händler Vorteile bringt. Beispielsweise ist Kauf auf Rechnung, bei Kunden sehr beliebt. Anders als bei der Vorkasse, wird die Ware nicht erst verschickt, nachdem der Kunde bezahlt hat, sondern nach Eingang der Bestellung. Und das bedeutet für dich als Händler ein hohes Risiko! Denn so besteht immer die Gefahr, du zwar mit deinen Produkten in Vorleistung gehst, deine Kunden jedoch gar nicht oder erst sehr viel später bezahlen.

Deswegen empfiehlt es sich andere, risikoärmere Zahlarten anzubieten, die besser geeignet sind, um die Bedürfnisse von Kunde UND Händler abzudecken. Ein gutes Beispiel hierfür ist PayPal!

PayPal wird immer häufiger genutzt, um im Internet zu bestellen und schnell und einfach Geld zwischen Menschen hin und her zu schicken. In den meisten großen Onlineshops können Kunden via PayPal bestellen. PayPal ist eine Zahlmethode, die wenig Risiko birgt und wird bei uns über die Wirecard angebunden. Dank Wirecard profitieren unsere Händler von einer Vielzahl von Zahlarten und einer integrierten Zahlungsgarantie, die vor Zahlungsrisiken schützt! So kannst du online verkaufen, ohne Angst vor ausbleibenden Zahlungen zu haben. 

Paypal ist nur einer der vielen Vorteile, von denen du im SMART Tarif profitierst. Teste den SMART Tarif jetzt für 30 Tage kostenlos und lass dich überzeugen. 

Beitrag Info
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Immer gut informiert Unseren neusten Beiträge

Kostenlos anmelden In 3 einfachen Schritten

email-action-at
1. Schritt: Wähle deinen Shopnamen und gib deine E-Mail ADresse ein
password-cursor
2. Schritt: Lege ein mindestens 8-stelliges Passwort fest
legal-scale-document
3. Schritt: Bestätige die rechtlichen Seiten und Starte kostenlos

OHNE ABO, OHNE ZAHLDATEN! TESTZEIT ENDET AUTOMATISCH

Willkommen auf supr

Um dir einen angenehmen Onlineauftritt zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf supr.com erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie du der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Du willst schon gehen? Probier SUPR doch erstmal kostenlos aus!

Wenn du dich jetzt kostenlos registrierst, kannst du alle Funktionen und Designs unverbindlich und risikofrei testen.