So nutzt du die „Über Mich“-Seite deines Onlineshops richtig“

blog_about-me

Ein SUPR Shop bietet dir die Möglichkeit, neben einem Shop, auch eigene Seiten anzulegen. So kannst du deinen Shop auch als Website nutzen und Kunden über dich, dein Geschäft und anderes informieren.
Je persönlicher dein Shop ist, desto mehr können sich potenzielle Kunden und Besucher mit ihm identifizieren. Um einen guten Eindruck von dir zu vermitteln zu können, empfiehlt sich als erstes eine Seite anzulegen: nämlich die „Über mich“-Seite.
Auf der „Über Mich“-Seite kannst du dich und dein Geschäft vorstellen. Was du dabei beachten solltest, erklären wir dir hier. 

Um die Navigation in deinem Shop mit einer zusätzlichen Seite nicht zu verkomplizieren, sollte deine Über-Mich-Seite eine eindeutige Seitenbezeichnung haben, die zur übrigen Kommunikation in deinem Shop passt. Mögliche Titel sind zum Beispiel:

  • „Über Mich / Über Uns / Über Shopname“
  • „About“
  • „Team“

Wie baue ich eine „Über mich“-Seite auf?

Schlicht ist hier die Antwort! Besucher deines Shops sollen sich schnell ein Bild über dich und deinen Shop machen. Ein Vorstellungstext muss nicht lang und detailliert sein, ein kurzer, präziser Text kann bereits ausreichend sein. Ein paar hochwertige, sympathische Fotos runden deine Seite gut ab. Ein Teamfoto kann ebenfalls ein guter Anfang für die „About Me“-Seite sein und Websitebesucher auf eine nette Art empfangen.

Finde die passenden Worte 

Damit deine neu angelegte Seite gut zum Rest deines Shops passt, solltest du die Ansprache an deine Zielgruppe und deine Branche anpassen. Die Tonalität kann persönlich und locker wirken oder kompetent und vertrauenserweckend. Verkaufst du beispielsweise niedliche Produkte für Kinder bietet sich eine andere Unternehmenssprache an, als wenn du Zubehör für Traktoren verkaufst.

Was gehört auf eine gute „About Me“ Seite?

Weniger ist mehr

Deine neue Seite sollte Leute informieren, die weder dich noch deinen Shop kennen. Wenn du deine Texte schreibst, solltest du also darauf achten, nichts voraus zu setzen und keine komplizierte Fachsprache zu verwenden. Versuche dich in den ersten Sätzen auf das wesentliche zu beschränken. Erzähl deinen Besuchern, wer du bist, was du machst und woher du kommst. Passe die Sprache, die du verwendest an deinen Shop und deine Zielgruppe an.

Beweise Kreativität

Nach den wichtigsten Infos könnt ihr auch eure Kreativität unter Beweis stellen und eure „Über mich“-Seite mit weiteren Inhalten füllen. Wie wäre es zum Beispiel mit der Geschichte von eurem Shop und seiner Gründung? Außerdem könntet ihr das Team hinter eurem Shop mit Fotos und Videos vorstellen. Das sorgt zusätzlich für Vertrauen bei euren Kunden, da sie das Gefühl haben, sich leichter mit dir und deinem Shop identifizieren zu können. 

Lass andere Sprechen

Wenn die Identifikation mit dir nicht reicht, könnte es auch passen, Kundenstimmen einzubauen: treue Leser unseres Blogs wissen bereits, dass sich Kundenbewertungen einen positiven Einfluss auf dein Geschäft auswirken.

Sei stolz auf dich

Zu viel Angeberei mag niemand, aber auf deine Erfolge kannst du ruhig stolz sein! Wenn du besondere Meilensteine erreicht hast, kannst du diese ruhig auf deiner „About Me“-Seite erwähnen. Solche besonderen Ereignisse lassen sich zum Beispiel mit einem Zeitstrahl, der auch deine Geschichte abbildet, darstellen.

Zeig deine Schätze

Möchtest du den Fokus nicht nur auf dich, sondern auch auf deine Produkte lenken, kannst du auch über deine Produkte, was sie auszeichnet und worauf du bei der Produktion besonderen Wert legst, schreiben.

Unsere SUPR Beispiele 

Mylittlelove

„Als ich 2014 erfahren habe schwanger zu sein, war ich ganz aus dem Häuschen und konnte mein Glück kaum fassen. Und natürlich setzte der Nestbautrieb auch umgehend nach der 12. Schwangerschaftswoche ein. Voller Vorfreude durchstöberte ich die angesagtesten Babyshops und wurde schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Denn der Wunsch, meinem Baby das schönste und heimeligste Baby Bett zu bereiten, wurde jäh durchkreuzt. Denn wie ihr wisst, soll sich ja am Anfang nichts im Kinderbett befinden, damit dem Baby nichts passiert. Also legte ich meinen Fokus auf die Baby Bettlaken.“

 

Jekyll & Kleid

 

„(…) Und das ist Nele

Unser Atelierhund

Nele ist immer gut gelaunt, sorgt für eine prima Stimmung und hat viel Hunger.“

 

Kindeskinder

„„Warum verkauft ihr eigentlich keine Gewürze an Endverbraucher?“ Diese ewige Frage von Freunden und Verwandten hatte sich Kathi auch schon oft selbst gestellt. Da schon ihr Opa und später der Papa immer diesen angenehmen Gewürzgeruch verströmten, wenn sie abends von der Arbeit nach Hause kamen, konnte Kathi gar nicht anders, als sich schon früh für Lebensmittel zu begeistern. Und weil Kathi zwar Kindeskind, aber nicht von Beruf Tochter ist, hat sie fleißig studiert: Lebensmitteltechnologie an der Uni Bonn. Gute Idee, denn gegessen wird schließlich immer!“

Profitiere auch du von den vielen unzähligen Möglichkeiten, die dir ein SUPR Shop bietet. Starte noch heute, lege dir im Handumdrehen einen eigenen Onlineshop an und teste all unsere Funktionen für 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich. 

Beitrag Info
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Immer gut informiert Unseren neusten Beiträge

Kostenlos anmelden In 3 einfachen Schritten

email-action-at
1. Schritt: Wähle deinen Shopnamen und gib deine E-Mail ADresse ein
password-cursor
2. Schritt: Lege ein mindestens 8-stelliges Passwort fest
legal-scale-document
3. Schritt: Bestätige die rechtlichen Seiten und Starte kostenlos
Willkommen auf supr

Um dir einen angenehmen Onlineauftritt zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf supr.com erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie du der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Du willst schon gehen? Probier SUPR doch erstmal kostenlos aus!

Wenn du dich jetzt kostenlos registrierst, kannst du alle Funktionen und Designs unverbindlich und risikofrei testen.