Versende deine Bestellung über Hermes und wir schenken dir die Versandkosten!

Exklusiv mit unserem Partner Hermes verschenken wir jeweils einen von 1.000 kostenlose Versendungen der Paketklasse „S“ pro SUPR Shop. Um den Versand Coupon zu erhalten musst du bei deiner nächsten Bestellung einfach unsere perfekte Hermes Integration nutzen.Durch die nahtlose Integration von Hermes in deinem SUPR Shop ist der Versand von deinen Bestellungen schnell, einfach und bequem. Hierzu musst du einfach auf “Versenden” in deiner Bestellübersicht klicken, eine passende Paketklasse wählen, Paketlabel ausdrucken und das Paket in einem der 14.000 Hermes Paketshops in deiner Nähe abgeben. Du kannst das Paket auch bei dir zu Hause abholen lassen – der Service ist dann sogar kostenlos!

Verliere keine Zeit und sichere dir jetzt deinen kostenlosen Paket-Versand!

Und so einfach geht’s:

Wähle Hermes als Versandanbieter für deine Bestellung und generiere ein Label direkt in deiner Bestellübersicht für ein Paket der Klasse “S”.

Du erhältst nun dein kostenloses Hermes-Versandlabel per Email von uns zugesandt. Dieses kannst du direkt ausdrucken.

Bei dem Hermes Paketshop in deiner Nähe kannst du jetzt kostenlos deine erste Bestellung mit Hermes versenden!

Wusstest du, dass die Stiftung Warentest Hermes in ihrem letzten Test zum Thema “Paketdienste” mit einer Note von 2,4 gemeinsam mit DHL zum Testsieger ausgezeichnet hat? Mit einer durchschnittlichen Lieferzeit von 2,3 Werktagen und einer hohen Zuverlässigkeit kann Hermes die Zufriedenheit deiner Kunden sicherstellen. Und zufriedene Kunden sind doch das was zählt!

*Testsieger bei Stiftung Warentest in drei aufeinander folgenden Test (test 12/2014, test12/2010 und test 12/2014). Im aktuellen Test “Paketdienste” Sieger zusammen mit einem anderen Anbieter.

Du brauchst Hilfe beim Versand mit Hermes?  In unseren Video-Tutorials findest du eine genaue Anleitung zum Hermes-Versand.

Hinweis Beachte, dass diese Aktion nur für Kunden gilt, die zuvor noch nicht über SUPR mit Hermes versendet haben und jetzt das erstes Label für die Paketklasse “S” erstellen.