Retargeting ist deine Chance – Teil 1

Du wolltest schon immer Kaufabbrecher zu einem Kauf bewegen, weißt aber nicht, wie du diese kontaktieren kannst ohne sie abzuschrecken? Dann ist Retargeting dein Stichwort.

Der Begriff ist dir jedoch noch unbekannt? Keine Sorge. Wir erklären dir in diesem Blogeintrag alles Wissenswerte zu Retargeting und seinen Möglichkeiten.Beim Retargeting handelt es sich um ein Onlinemarketing Instrument, das Nutzern deinen Shop oder Produkte daraus beim Besuch von anderen Seiten bewirbt. Der Besucher wird somit erneut, trotz des Verlassens deiner Seite, an deinen Shop und seine Produkte erinnert. Je nach Wunsch können die Anzeigen angepasst werden, bspw. durch das Anzeigen bestimmter Produkte, je nach dem Interesse des Besuchers.

⇒ Ziel dieser Anzeigen ist, dass der Besucher deine Seite erneut besucht und eine Aktion, in diesem Falle einen Kauf, durchführt.

Eine Vielzahl von Onlinehändlern verwendet Retargeting als Maßnahme, Kaufabbrecher zu einem Kauf der Produkte zu bewegen. Hierbei darf jedoch nie außer Acht gelassen werden, sich eine geeignete Strategie zu überlegen, um die Kunden mit den Maßnahmen nicht  zu überrumpeln.Wusstest du, dass nur einer von zehn Marketingverantwortlichen nicht auf Retargeting setzen laut Marin, einem Softwarehersteller?Dies liegt im Besonderen an den guten Conversion Rates, die ohne Retargeting nicht zu erzielen wären.

⇒ Wenn du jedoch vergisst, die Kampagnen stetig zu überarbeiten und diese zu verbessern, dann sinkt dein Return of Investment (ROI). Somit erzielst du keinen Gewinn mehr, sondern einen Verlust, trotz der Nutzung geeigneter Marketingmaßnahmen. Denn der Grad zwischen einem geeigneten Maß von Retargeting und Überfrachtung von Informationen ist sehr gering.Damit du den gewünschten Umsatz mit deiner Kampagne erzielst, geben wir dir im zweiten Teil Tipps für Retargeting an die Hand. Sei gespannt! Der Blogeintrag folgt in Kürze.SUPR Tipp: Folge unserer Facebookseite SUPR Business und verpasse keine Neuigkeiten mehr rund um den E-Commerce. Wusstest du, dass wir dir dort nicht nur Tipps und Tricks geben, sondern dich auch über rechtliche Neuerungen informieren. Gib uns dein Like und sei immer bestens informiert!