Social Commerce – Dein Weg zum Erfolg!

Kennst du schon den Begriff Social Commerce? Es ist ein Teil des E-Commerce und wird auch mit anderen Worten als Social Shopping bezeichnet. Im Großen und Ganzen geht es um Kundenbindung, also um das Customer Relationship Management (kurz: CRM) und dessen Aufbau und Stärkung. Man versucht hierbei eine aktive Beziehung zum Kunden einzugehen über die Verwendung der sozialen Netzwerke oder auch über Interaktionen.

Das Stichwort ist Empfehlungsmarketing!

Im Gegensatz zum reinen Onlinehandel, wo das Ziel ein Verkauf ist, ist der Sinn und Zweck von Social Commerce das Erreichen von Marketingmaßnahmen über Empfehlungen.

Hierbei sollen Kunden durch Empfehlungsmarketing anderen Kunden die Produkte durch ihre Weiterempfehlungen vorstellen und gegebenenfalls diese zu einem Kauf anregen. Zusätzlich hierzu soll dein Kundenstamm als Händler erweitert werden und im besten Falle soll durch diese Maßnahmen dein Image im Netz weiter ausgebaut werden.

Verwende soziale Netzwerke!

Die besten Social Kanäle für den Social Commerce sind die sogenannten sozialen Netzwerke wie Facebook, Bewertungstools oder auch Foren, die sich auf dein Gebiet spezialisiert haben.
Wir weisen eindringlich darauf hin, die gängigsten sozialen Netzwerke, wie Facebook, zu verwenden. Mit diesen kannst du dein Unternehmen im Netz bestmöglich zu präsentieren.

Umso besser du gefunden wirst, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit eines Besuch auf deinem Shop.

GIB UNS DEIN LIKE FÜR FACEBOOK

Auf der SUPR Facebook Seite lernst du nicht nur, wie man als Unternehmer erfolgreich Facebook verwendet, sondern profitierst auch noch von Tipps und Tricks aus dem E-Commerce.

HIER GEHT ES ZUR FACEBOOKSEITE

Erfolgreich sein mit wenig Aufwand!

Wusstest du, das Affiliate Marketing Empfehlungen von Kunden fördert? Bei dieser Art von Marketing erhält der Verfasser der Empfehlung eine Provision beim Kauf des Produktes. Somit verbessert sich nicht nur dein Umsatz, sondern auch das Meinungsbild über deinen Shop, welches hierdurch positiv beeinflusst wird.

Es ist ebenfalls empfehlenswert Bewertungstool in deinen Shop zu integrieren, um ein direktes Feedback deiner Kunden zu erlangen. Den nur durch konstruktive Kritik kannst du besser werden.

Schreibe einen Kommentar