Professionelles Marketing erfordert Arbeit!
Da du, als SUPR Shopbesitzer, aber neben dem Marketing noch einen eigenen Shop zu schmeißen hast, haben wir dir ein paar praktische Tools rausgesucht, die dir bei deiner Organisation helfen und deine Marketingaktionen vereinfachen.

Asana

Asana sieht nicht nur super aus, auch die Funktionen überzeugen: ob Projektlisten, Teamkommunikation, Aufgabenübersichten – Asana bietet vieles, was dir die Organisation deines Shops helfen kann. Nutzen kannst du Asana als Web-App, für iOS und Android.

Mailchimp

Die Vorteile von E-Mailmarketing und Newslettern haben wir dir bereits in anderen Blogposts aufgezeigt. Ein praktisches Hilfsmittel für E-Mailmarketing ist Mailchimp. Du kannst aus fertigen Templates wählen, deine Kontakte sortieren und Statistiken checken.

pixabay

Möchtest du in deinem SUPR Shop noch einen Blog einbauen, können Stockfotos eine großartige Möglichkeit sein, deinen Blog lebendiger aussehen zu lassen. Eine Vielzahl von schönen Bildern findest du auf pixabay. Das reicht dir noch nicht? Kein Problem! Nächste Woche gibt es unsere liebsten Adressen für Stockfotos.

Pocket

Das Internet ist voll von spannenden Dingen. Hilfreiche Tipps, gute Angebote oder interessante Blogposts – vieles, was du grade siehst, würdest du später gerne nochmal lesen, weiterleiten oder nutzen. Damit du dir nicht chaotische Handynotizen machen musst oder deine Lesezeichenleiste überquillt, gibt es Pocket. Speichere Links und greife von überall drauf zu! Super Konzept!

Later

Later nutzen wir von SUPR selber gerne. Hinter der App verbirgt sich ein praktisches Tool, mit dem du deine Instagramposts planen kannst. Organisiere die Posts deiner sozialen Netzwerke in der Later Kalenderansicht, speichere dir deine meistgenutzten Hashtags und ordne deine Fotos an. Außerdem liefert Later Statistiken, mit denen du mehr über deine Follower erfahren kannst.

SEO Check

Du möchtest dein SEO erfolgreicher betreiben? Für eine bessere Übersicht, wie erfolgreich deine Seite ist, gibt es mehrere Tools, wie zum Beispiel den SEO Site Check, bei dem du Hinweise bekommst, wie du deinen SEO Wert verbessern kannst. Beim SEO Ranking Check kannst du außerdem nachgucken, wie du im Vergleich zu deiner Konkurrenz bei Suchmaschinen gelistet bist.

Du hast eines unserer Tools ausprobiert oder nutzt es bereits? Verrate uns in den Kommentaren, was dir beim organisieren hilft!