Vorstellung: 99cubes

99cubes begistert mit einer Vielfalt an kreativen Produkten und einzigartigen Stücken. Mit einem Einkauf unterstützt du außerdem die lokalen Designer aus Deutschland, die ihre Produkte selbst herstellen und auf Fair Trade achten. Auch in Zukunft setzt 99cubes auf Qualität und individuelle Designs.Aus dem SUPR Shop 99cubes stammt das coole Shirt mit dem Aufdruck „Is mir egal, ich lass das jetzt so!“ für Arina. Sie ist unter anderem für die Qualitätssicherung unseres Shopsystem zuständig und ist täglich auf der Suche nach Bug’s.Die Idee zu 99cubes entstand im September 2010 durch Yvonne und Jens. Nach erfolgloser und zäher Suche nach Distributoren für Yvonnes selbstgemachte Taschen und Accessoires, nahmen sie im Oktober 2010 ihr Glück selbst in die Hand und eröffneten einen eigenen Laden im szenigen Karoviertel/St. Pauli in Hamburg. Der Schwerpunkt liegt dabei auf handmade Produkten aus Deutschland und somit auf der Unterstützung junger Designer und Hersteller.Diese können sich im 99cubes-Laden ein Fach, eine Wandfläche oder einen Kleiderstangenplatz mieten und ihre Produkte ausstellen und verkaufen. Yvonne und Jens kümmern sich um die Präsentation und den Verkauf.

Unseren Onlineshop haben wir dann im November 2014 über supr.com gelauncht und er ergänzt hervorragend unsere Vertriebswege. Wir erhalten durch den supr.com Shop unter www.99cubes.com nicht nur neue Onlinekunden, sondern es informieren sich auch viele Designer und Hersteller über uns und so bekommen wir auch viele neue Mietanfragen – was uns sehr freut!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Shops. Setzte ein Lesezeichen permalink.