Verbindungsinformation

Um diese Aktion durchführen zu können, benötigt WordPress Zugriff auf deinen Webserver. Bitte gib die FTP-Zugangsdaten ein, um fortzufahren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen hast, solltest du bei deinem Provider nachfragen.

Verbindungstyp

Vorstellung: Reggae-Wear – SUPR Blog

Vorstellung: Reggae-Wear

Im Vordergrund des SUPR Shops Reggae Wear stehen nicht nur die qualitativ hochwertigen Produkte, sondern vor Allem der Bezug zur Reggae-Musik und zu Jamaika, der sich im ganzen Shop widerspiegelt. Aus mehreren Kollektionen von Marken aus Europa, Jamaika und den USA werden die interessantesten Designs ausgewählt und gründlich auf diverse Kriterien, wie z.B. Material und Passform, geprüft, bevor sie  in das Sortiment aufgenommen werden.Beschenkt mit einem coolen T-Shirt wurde Adam, der bei uns die Entwicklung leitet und mit viel Reggae im Blut für guten Code sorgt. Treffend ist daher der Aufdruck „Word Sound Power„.Die Idee zum Onlineshop Reggae Wear kam Sebastian bei der erfolglosen Suche nach Reggae-Shirts im Internet, bei der er das Potential für einen Reggae-Shop erkannte. Seit gut 1,5 Jahren betreibt er mit viel Leidenschaft und Herzblut den SUPR Shop Reggae Wear und hat bereits einen großen Bekanntheitsgrad in der deutschen Reggae-Szene erreicht. Auf seiner Backpacking-Tour im April 2014 durch Jamaika hat Sebastian neben vielen außergewöhnlichen Erfahrungen auch Connections für seinen SUPR Shop mit nach Hause gebracht.

Wir wünschen Sebastian auch weiterhin viel Erfolg dabei, Reggae-Feeling und good Vibrations im Internet zu verbreiten. Big up! 🙂Sebastian über SUPR:

Mit dem SUPR Shop konnte ich Stück für Stück meinen eigenen Onlineshop neben dem Beruf aufbauen. Den SUPR Shop habe ich nach gründlicher Recherche ausgewählt, da ich hier sehr schnell einen professionellen Onlineshop aufsetzen konnte mit der Auswahl an Zahlarten, welche ich benötige und diesen Stück für Stück weiterentwickeln und individualisieren kann. Die Auswahl an Zahlarten, die Rechtssicherheit, die Möglichkeiten zur Individualisierung und die einfache Bedienung waren die Argumente für SUPR.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Shops. Setzte ein Lesezeichen permalink.