Welche Bezahlmethode ist die richtige für deinen Shop?

“So bequem wie möglich” – das bekommt man meist als Antwort auf die Frage, welche Bezahlmethoden Kunden im Internet bevorzugen.

Kauf auf Rechnung, Sofortüberweisung, PayPal oder Zahlung mit der Kreditkarte sind die bequemsten Zahlarten für deine Kunden. Gerade im Weihnachtsgeschäft sollten deine Kunden die Ware so einfach wie möglich bezahlen können, um ihre bestellten Artikel rechtzeitig zu erhalten.

Wir haben einmal die verschiedenen Zahlarten genauer unter die Lupe genommen.

Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung ist die beliebteste Bezahlmethode im Internet. Rund 40% der Internetkäufe werden über Rechnung nach Lieferung der Ware bezahlt.

Beim Kauf auf Rechnung bezahlen deine Kunden erst nach Erhalt und Gefallen der Ware. Die Ware kann also direkt nach Bestellung an den Kunden verschickt werden, was von großem Vorteil während des Weihnachtsgeschäfts ist.

Unser Tipp: Über den abgesicherten Rechnungskauf von Wirecard verhinderst du Zahlungsausfälle, denn egal ob der Kunde die Rechnung bezahlt oder nicht, du bekommst auf jeden Fall dein Geld!

PayPal

Mit PayPal wird bereits während des Bestellvorgang der entsprechende Betrag auf das PayPal Konto des Händlers gesendet. Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, hat die Bezahlung stattgefunden und die Artikel können versendet werden.

Daher ist PayPal bei vielen Kunden sehr beliebt und gehört bei jedem Shop zu einer unverzichtbaren Zahlart.

Kreditkarte

Auch Kreditkarten wie Visa und MasterCard gehören zu sehr beliebten Zahlarten beim Einkauf im Internet. Noch während der Bestellung findet eine Prüfung der Zahlung statt. Somit kann die Ware schnell versendet werden – das A und O im Onlineshopping und vor allem im Weihnachtsgeschäft.

Da nur rund ein Drittel der Deutschen eine Kreditkarte besitzen solltest du in deinem Shop immer alternative Zahlmethoden anbieten.

SOFORT Überweisung

Die Zahlart bietet gegenüber der klassischen Überweisung bzw. Vorkasse eine Echtzeitbestätigung der Zahlung, wodurch die Ware direkt versendet werden kann. Das Verfahren der Überweisung ist für Kunden dasselbe wie bei einer normalen Überweisung beim Online-Banking. Es ist keine zusätzliche Registrierung notwendig.

Perfekt geeignet für Kunden, die wenig Zeit haben und ihre Bestellung schnell erhalten wollen.

Lastschrift

Bei dem Lastschriftverfahren erlauben deine Kunden dir das Geld direkt von ihrem Konto einzuziehen. Der Vorteil ist, dass nahezu jeder Deutsche ein Girokonto besitzt. Dies ist meist automatisch für das Lastschriftsystem freigegeben. Somit ermöglichst du per Lastschrift fast jedem in deinem Shop einzukaufen.

Der Geldtransfers kann manchmal bis zu 3 Werktage dauern. Gerade im Weihnachtsgeschäft kann das ärgerlich sein.

Unser Tipp: Mit unserer abgesicherten Lastschrift durch Wirecard, bekommst du durch die Forderungsübernahme von Wirecard immer dein Geld. Daher kannst du Bestellungen auch direkt verschicken!

Im Weihnachtsgeschäft solltest du deinen Kunden eine schnelle und vor allem bequeme Bezahlung der gekauften Ware anbieten, sodass der Versand der Ware rechtzeitig gesichert ist. Mit unserer Payment App kannst du deinen Kunden verschiedene Bezahlmethoden anbieten. Eine Kombination ermöglicht deinen Kunden den bestmöglichen Service und eine hohe Zufriedenheit.

Schreibe einen Kommentar

Registrieren

Deine Vorteile

Eröffne jetzt kostenlos deinen eigenen Onlineshop oder verkaufe über deine Website oder deinen Blog!

  • Unbegrenzte Produkte
  • Unbegrenzter Nutzen
  • Keine versteckten Kosten

Registrieren

Unsere Produkte

Login

Login