SUPR by wirecard

Alle Infos zum neuen SUPR

Die besten Veränderungen sind die, die man gar nicht bemerkt. Weil alles nahtlos ineinander greift und man sich so ganz entspannt auf das Wesentliche konzentrieren kann: sein Kerngeschäft!

Daher haben wir alle wichtigsten Fragen und die entsprechenden Antworten für Dich zusammengefasst:

Warum gibt es einen neuen Anbieter?

Die Wirecard Technologies GmbH (folgend Wierecard genannt) verfolgt das Ziel eine nahtlose Omnichannel-E-Commerce Lösung für Händler anzubieten und hat aus diesem Grund das Produkt „SUPR“ der Supreme NewMedia GmbH übernommen.

Du als Händler profitierst am meisten von diesem Wechsel! Mit Wirecard ist SUPR in der Lage, Dir einen noch besseren, schnelleren und schöneren Onlineshop anzubieten. Außerdem werden in Kürze viele neue Funktionen und neue E-Commerce Tools, wie z.B. die Shopping Widgets veröffentlicht.

Wir freuen uns gemeinsam mit Dir den E-Commerce besser zu machen!

Bleibt mein Shop kostenlos?

Ja! Sofern du die kostenlose Version des SUPR Onlineshops benutzt, ändert sich für Dich nichts und du kannst deinen Shop weiterhin ohne Grundgebühr oder Provision betreiben. Auch die Registrierung eines neuen SUPR Shops in der Basisversion bleibt weiterhin kostenlos.

Muss ich etwas in meinem Shop anpassen?

Nein. Der Übergang erfolgt automatisch! Du musst in deinem Shop keine Anpassungen vornehmen. Dein Shop bleibt wie gewohnt für Dich und deine Kunden erreichbar.

Ändert sich der Funktionsumfang meines Shop?

Ja! Durch den Übergang zur Wirecard wird dein Shop in Kürze viele neue Funktionen, eine noch bessere Erreichbarkeit und viele schöne neue Designs bekommen. Alle bestehenden Funktionen werden außerdem kontinuierlich optimiert. Im kommenden Jahr werden außerdem viele Feature-Wünsche unserer Shopbetreiber umgesetzt, um Dir und deinen Kunden einen noch besseren Shop zu bieten.

Wer ist Wirecard?

Die Wirecard Gruppe ist einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr und ist bereits tief in deinen Shop durch das Bereitstellen von Bezahlarten integriert, wie z.B. die Kreditkarte für deinen Checkout. Durch Wirecard, als neuen Betreiber, profitierst du von einem namhaften und etablierten Anbieter für den die Verfügbarkeit und Qualität deines Shops an erster Stelle steht.

Ändert sich etwas an den bisherigen Preisen?

Nein. Der Preis deines gebuchten Tarifs und/oder deiner Apps verändern sich nicht. Du kannst diese dauerhaft für den gleichen Preis verwenden. Der Umfang der gebuchten Leistungen bleibt außerdem wie bisher bestehen.

Können Kosten durch den Übergang entstehen?

Nein. Durch den Übergang werden weder jetzt noch in der Zukunft zusätzliche Kosten für Dich entstehen.

Hat der Übergang Einfluss auf meine Kunden?

Nein. Sämtliche Kommunikation und das Aussehen deines Shops bleiben wie gewohnt im coolen SUPR Look and Feel. Für deine Kunden bleibt der Shop ebenfalls in gewohnter Usability bestehen.

Wurden die AGB geändert?

Ja. Wir haben unsere AGB (§ 2 Vertragsparteien) und unsere Datenschutzerklärung entsprechend geändert. Ferner haben wir einige AGB-Vorschriften (§ 7 Laufzeit und Beendigung des Vertrages; § 9 Kosten und Gebühren; § 12 Haftung) präzisiert und an das aktuelle Gesetz und an die aktuelle Rechtsprechung angepasst sowie redaktionelle Änderungen vorgenommen.

Unsere Datenschutzerklärung umfasst jetzt weitere aktuelle Informationen über die Nutzung und Verarbeitung deiner Daten.

AGB ansehen
Datenschutz ansehen

Kann ich dem Übergang widersprechen?

Du kannst der neuen Fassung der AGB innerhalb eines Monats nach Erhalt der Benachrichtigung, die Dir per Mail zugestellt wurde, schriftlich oder per E-Mail an widerspruchagb@supr.com widersprechen. Falls Du innerhalb der angegebenen Frist den Änderungen der AGB nicht widersprichst, gilt die neue Fassung der AGB als genehmigt.

Stand: 15.12.2016